Bildung für Macher:innen und Vordenker:innen

educon Bildungshackathon 2022: Herzlichen Glückwunsch den Gewinner:innen-Teams!

Das Publikumsvoting und die educon-Jury (SAP, BASF, Dietmar-Hopp-Stiftung, Klaus-Tschira-Stiftung, Hackathon-Komitee) haben ihre Favorit:innen gewählt. Mit Freuden verkünden wir, dass die Pitches JuZApp und Sustainable Innovation Network auf der Transfer Together Abschlusskonferenz eine Anschubfinanzierung erhalten haben. Darüber hinaus wurden Cohooyo mit dem Pitch Public Private Partnership mit Honorable Mentions ausgezeichnet.

Zu den Videos …

Bildungshackathon 2022

Zwei Tage (6./7. Juli 2022) haben Vordenker:innen und Macher:innen in Heidelberg ihre Köpfe zusammengesteckt und gemeinsam acht Bildungsherausforderungen gelöst. Kollaborativ und kreativ wurden Challenges zu den Themen Wohlfühlort Schule, Lernkultur in kleinen und mittleren Unternehmen, innovative Kreislaufwirtschaft uvm. von engagierten Bildungsenthusiast:innen aus Hochschule, freier Wirtschaft, Schule und der Zivilgesellschaft bearbeitet.

Newsletter abonnieren

Bleibe auf dem Laufenden über die educon!

Bei der educon geht es darum, verschiedene Perspektiven und Akteur:innen der Bildung zusammen zu bringen, sich auszutauschen und gemeinsam die Bildungslandschaft zu gestalten. Genau das ist auch das Ziel unseres neuen Formats: dem educon Bildungscafé.

Im Bildungscafé sprechen wir regelmäßig mit Bildungsexpert:innen über die aktuellen Themen der Bildung. Wir diskutieren gemeinsam darüber, wie wir Bildung weiter denken können, wo wir Herausforderungen sehen und wie wir voneinander und miteinander lernen können.

Du hast Themen- oder Speaker:innen-Wünsche für das educon Bildungscafé? Hier kannst du sie uns mitteilen.

Die Partner der educon

BASF
SAP
Klaus Tschira Stiftung
Hornbach
Freudenberg
Roche
IB
AbbVie
Volksbank Kraichgau
SRH Hochschule Heidelberg
PH Heidelberg
IHK Pfalz
IHK Rhein-Neckar
F+U

Metropolregion Rhein-Neckar – eine Allianz starker Partner

„Gemeinsam sind wir stärker“ ist das Credo und Erfolgsrezept der Zusammenarbeit in der Rhein-Neckar-Region. Verband Region Rhein-Neckar, Verein Zukunft Metropolregion Rhein-Neckar und Metropolregion Rhein-Neckar GmbH stehen dabei für Regionalentwicklungsarbeit aus einem Guss. Gemeinsames Ziel: Die Region Rhein-Neckar ist 2025 als eine der attraktivsten und wettbewerbsfähigsten Regionen Europas bekannt und anerkannt. Hierzu bündeln Verband, Verein und GmbH, wo immer es möglich, nötig und sinnvoll ist, die in der Region vorhandenen Kräfte.

Die educon ist eine Veranstaltungsreihe der Metropolregion Rhein-Neckar.